Über Chess4kids
Über Chess4kids

IMG_2117Wir sind eine Schachschule für Kinder zwischen 4 und 15 Jahren mit dem Zweck der Pflege, Förderung und Verbreitung des Schachspiels, vor allem für Kinder und Jugendliche. Wir führen eigene Turniere durch und nehmen mit unseren Kindern an Einzel- und Mannschaftswettkämpfen von Schachverbänden teil. Zur Vorbereitung bieten wir täglich (Montag bis Samstag) qualifizierte Schachkurse bis hin zum Grossmeistertraining für Kinder an, welche alter- und niveaumässig auf Ihr Kind zugeschnitten sind. Unsere eigenen Kurszentren befinden sich in Küsnacht, Horgen und Zürich-Wollishofen, Oerlikon und Zug. Auch Geburtstagsparties können in unseren Kurslokalen gebucht werden! Neben den privaten Schachkursen liegt ein weiterer Schwerpunkt unseres Angebot in der Durchführung von Projekten und Kursen mit Schulen und Kindergärten sowie sportlichen Institutionen. Firmen können uns für spannende Schachevents für Gross und Klein buchen!

chess3chess4chess2chess1

Warum eine spezielle Schachschule für Kinder?

Die Anzahl an Schach interessierter Kinder steigt in letzter Zeit stark an. Viele Kinder interessieren sich plötzlich für Schach, obwohl die Eltern dies nicht aktiv fördern. Diese Entwicklung ist nicht verwunderlich, denn Kinder erfassen ihre Umwelt im Spiel, weshalb Schach mit seinen spielerischen und phantasieanregenden Formen und Variationen gerade für Kinder – bereits im Vorschulalter – bestens geeignet ist, um wesentliche Fähigkeiten der Kinder zu fördern. Die positiven Effekte auf die Entwicklung insbesondere bei jüngeren Kindern werden von diversen Studien belegt. Um sich diese Effekte im Rahmen der aktuellen Probleme zunutze machen, setzt sich der Deutsche Schachbund vermehrt für Schach-Projekte in Kindergärten und unteren Schulklassen ein. Damit sollen aktuell zunehmende Mängel der Kinder, wie etwa Defizite im Lernverhalten, Mängel in der Konzentration und des Sprechverhaltens, Zunahme an Impulsivität, Aggressivität und Hyperaktivität oder Störungen im Sozialverhalten, bekämpft werden. Schach ist also kein Spiel, dass den Erwachsenen vorbehalten ist. Dennoch stellen Sie sich vielleicht die Frage, warum es eine spezielle Schachschule für Kinder braucht. Es gibt seit Jahrzehnten bereits zahlreiche Schachclubs, welche Jugendschachkurse anbieten. Der Fokus dieser Kurse richtet sich jedoch häufig auf ältere Kinder, welche bereits lesen und schreiben können. Die Trainer vermitteln den Stoff in der Regel mit klassischen Methoden. Die Vermittlung von Schachkenntnissen für Kinder unterscheidet sich jedoch massgeblich gegenüber herkömmlichen Erwachsenen- oder Jugendkursen. Um jüngere Kinder optimal zu fördern, braucht es speziell darauf ausgerichtete, pädagogisch hochwertige Kurse, in welchen die Kinder auf sensorisch vielfältige Art und Weise spielerisch motiviert werden. Die Gruppengrösse beschränkt sich auf Kleingruppen, damit der Lehrer auch die Möglichkeit hat, bei Bedarf individuell auf das jeweilige Kind einzugehen. Vor diesem Hintergrund hat sich Chess4Kids zum Ziel gesetzt, diese aktuelle Lücke im Angebot von Schachkursen zu schliessen und qualifizierte Kurse für Kinder ab 4 Jahren anzubieten. Neben dem Spass am Spiel soll der Fortschritt und kindgerechte Wettkampf nicht zu kurz kommen. Die Kinder sollen durch ihre Erfolgserlebnisse motiviert und in ihrem Selbstwert aufgebaut werden. Sie dürfen bei uns erleben, dass sich Einsatz und Engagement lohnen und Spass machen.